Bist du auf der Suche nach einem Ferienjob, willst eine Kinder oder Jugendgruppe begleiten oder einen Jugendclub leiten?

Bei uns erhältst du die Qualifikationen als Jugendleiter, so dass du in ganz Deutschland Jugendgruppen leiten kannst!

Was musst du dafür tun?

 

 

Teilnahme an der Juleica G Schulung:

  • Wann: 19.6.-21.6. sowie 26.und 27.6.2020 (Umfang 40 Stunden)
  • Wo: Kinder-und Jugendhaus Bad Lausick, Turnerstraße 1a
  • Voraussetzungen: Alter mindestes 16 Jahre, Teilnahme am gesamten Seminar, Erste-Hilfe-Bescheinigung (nicht älter als 3 Jahre)
  • Kosten: 20 € für Mitglieder des KJR (inkl. Verpflegung)
  • Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel: 034345/559734
  • Angabe: Name, Anschrift, Geburtstag, email und Erste-Hilfe Bescheinigung

Interkulturelle Begegnung auf der ‚Alten Rollschuhbahn‘ Bad Lausick in Corona Zeiten

Auf der Alten Rollschuhbahn in Bad Lausick („Rolle“) können leider gerade keine Veranstaltungen und Projekte stattfinden. Trotzdem geht's auf dem Gelände weiter. Wir haben uns ein paar kreative Angebote überlegt, wie ihr die Rolle auch von zu Hause mitgestalten könnt!

In Zusammenarbeit mit dem Flexiblen Jugendmanagement und dem Projekt ‚face to face - interkulturelle Begegnung‘ des Kinder- und Jugendrings regen wir für Jugendliche und Jugendgruppen in diesen Zeiten der Ausgangsbeschränkungen an, zu Hause kreativ tätig zu sein und über soziale Netzwerke in Verbindung zu bleiben.

In den letzten Tagen sind schon die ersten Graffiti Wände eingetroffen, die nun auf der Rolle ausgestellt werden und bei einer nächsten Veranstaltung angeschaut werden können.

Seit Montag (4.5.) gibt's noch mehr Angebote von uns, das Material steht dann immer zum Abholen an der ‚Rolle‘ in Bad Lausick, Glastener Str. 10 bereit.

Es gibt Angebote zum: Aussäen von Pflanzen, Gestalten von Zaunslatten, Anfertigen von Mosaiken, Fahrradfelgen oder Arbeiten mit Ton (siehe extra Flyer)

Wir weisen darauf hin, dass die Angebote bitte alleine oder mit Familienmitgliedern bzw. nur einer weiteren Person außerhalb des Haushaltes durchgeführt werden sollen.

Kreativ - Wettbewerb in Zeiten der Kontaktbeschränkung mit anschließender Ausstellung

Eine Aktion des Jugendrings Landkreis Leipzig e.V. und des Projektes ‚Face to face‘ – interkulturelle Begegnungen auf er Alten Rollschuhbahn Bad Lausick

Auf der Alten Rollschuhbahn (‚Rolle‘) in Bad Lausick können leider gerade keine Veranstaltungen und Projekte stattfinden. Trotzdem geht's auf dem Gelände weiter. Wir haben uns ein paar kreative Angebote überlegt, wie ihr die ‚Rolle‘ auch von Zuhause mitgestalten könnt!

In den letzten Tagen sind schon die ersten Graffiti Wände eingetroffen, die nun auf der Rolle ausgestellt werden und bei einer nächsten Veranstaltung angeschaut werden können!

Die Idee:

Jugendliche fertigen aktuell zu Hause mobile Graffiti Wände, welche in Zeiten der Aufhebung der Einschränkungen öffentlich in einer Freiluft-Galerie präsentiert werden.

Jugendliche aus dem ganzen Landkreis sind eingeladen, in dieser Kunstaktion ihre persönlichen Empfindungen und Erfahrungen in Zeiten von Corona in kreativer Form auszudrücken. Gleichzeitig wird Jugend und Jugendsubkultur, die gerade in dieser kontaktarmen Zeit eher verborgen ist, dadurch sichtbar.

Wir haben hier ein digitales Jugendhaus "gebaut", um Jugendarbeiter*innen, insbesondere für die Offene Kinder und Jugendarbeit, zu unterstützen. Wie kann Freizeit/Beratung/Hilfe für junge Menschen ohne Begegnung aussehen? Wie kann sie für Jugendarbeitsbezüge sozialpädagogisch genutzt werden? 

Dafür haben wir sechs Kategorien eingerichtet: Kontakt halten, Digital miteinander, was tun bei Problemen, Solidarische Aktionen, Alltag leben/lernen und Infos für Fachkräfte. Die Kategorien können oben im Bild einfach angeklickt werden. 

Kontaktdaten

Kinder- und Jugendring Landkreis Leipzig
Turnerstraße 1a
04651 Bad Lausick
034345 / 559734
034345 / 559735

Hier könnt Ihr uns durch Spenden unterstützen :)


Da der KJR gemeinnützig arbeitet und viele neue Ideen umsetzen möchte, freuen wir uns natürlich über bereitwillige Spender.
Problemlos können Sie uns über den Spendenbutton unterstützen. Eine Spendenbescheinigung kann ebenfalls ausgestellt werden.

 

Der KJR Landkreis Leipzig e.V. ist Kooperationspartner des:

Der KJR Landkreis Leipzig e.V. wird gefördert durch: